Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

K06 Freude und Dankbarkeit als Schlüssel zu Zufriedenheit

Mai 11, 2022 10:00 bis 17:00

Achtsamkeitsbasierter Übungstag

Wir sind glücklich,
weil wir dankbar sind,
wir sind nicht dankbar,
weil wir glücklich sind.    David Steindl-Rast

Freude und Dankbarkeit und Zufriedenheit sind immer vorhanden – wir können uns jederzeit für diese heilsamen inneren Zustände öffnen.

Wenn wir uns diesen potentiellen Schätzen unseres Lebens öffnen, bekommt unser Alltag eine andere Färbung. Freude und Dankbarkeit für all das, was stimmig, gut und heilsam in unserem Leben ist, können zu wesentlichen Bestandteilen eines inneren Gemütsklimas von Zufriedenheit, Verbundenheit und Erfüllung werden.

Übungen
Atemraum – Päckchen packen – Rain – Liste angenehmer Aktivitäten. Das Gute in sich aufnehmen – Einen Dankbarkeitsbrief schreiben
Welche Geschenke sind mir heute schon gemacht worden? Dankbarkeit am Ende des Tages – Sich mit sich selbst anfreunden

Geh das Üben ganz locker und entspannt an. Du bist wahrscheinlich nie mehr als einen Atemzug von diesen Qualitäten und Seins-Geschenken entfernt. Genieße diesen Vorgang des Öffnens und Entdeckens.
Viel Freude dabei!

   






 



Leitung

Paul Stammeier und Stephan Hachtmann

Anmeldung
spirituelleangebote@diakonie-hhsh.de oder auch direkt hier über die Webseite

Kosten
80 €  (Für Selbstzahler*innen ist eine Ermäßigung auf Anfrage möglich.)

Die Veranstaltung ist für kirchliche Mitarbeiter*innen des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein ein kostenfreies und dafür freigestelltes Fortbildungsangebot.

Bitte beantragen Sie die Fortbildung rechtzeitig bei Ihrem Arbeitgeber entsprechend dem Fortbildungsgesetz und der Rechtsverordnung für Fortbildung für haupt- und nebenberufliche kirchliche Mitarbeiter*innen.

Anmeldung bitte bis zum 6. Mair 2022
Teilnehmer*innenzahl: mindestens 12

Hier können Sie sich direkt anmelden: